Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


LEM U15 am 04.06.2016 in Rodewisch

Am Samstag standen die LEM in der Altersklasse U15 auf dem Terminkalender.

Für den DSC hatten sich Jette Brückner -44kg und Dominik Biendara -46kg qualifiziert.

Beide hatten zunächst ein Freilos. Jette fand an diesem Tag nicht zu ihrer Form und blieb unter ihren Möglichkeiten. Sie verlor die ersten beide Kämpfe und schied aus.

In der Vorbereitung konnte Dominik seinen 1. Gegner Franz Büttner JCL studieren, der mit einer starken Seoi Nage aufwartete. Drei starke Angriffe konnte er gut blocken, kam aber selbst nicht zum Angriff und verlor gegen Büttner mit Seoi Nage. In der Hoffnungsrunde gegen Dreßler Nino SV Rammenau konnte er den Spieß umdrehen, für Seoi Nage erhält er einen Waza- ari, kann im nachfolgenden Bodenkampf einen Armhebel ziehen und gewinnt. Leider verliert Dominik seinen nächsten Kampf und muss ebenfalls alle Medaillenhoffnung begraben. Wie schon im vergangen Jahr, so konnte auch dieses Jahr kein DSC Judoka in der U15 bei den Landesmeisterschaften auf das Siegerpodest steigen.

H.N.

(Bild: JVS)

Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln