Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


Pokalturnier Adorf am 19.08.2017 in Adorf

Zum heutigen Pokalturnier, der U11 und U13, in Adorf, nahmen 114 Teilnehmer aus 11 Vereinen teil. Der Döbelner SC reiste mit 21 Teilnehmern an.

Dieses Turnier war erwartungsgemäß gut organisiert, sodass keine langen Wartezeiten für die Teilnehmer entstanden.

Die Döbelner Kämpfer standen am Ende der Pokalwertung hinter dem JV Ippon Rodewisch und vor dem Gastgeber, dem BSV Adorf, auf einem hervorragenden 2. Platz.

Dazu trugen Johann Teuchert, Anastasia Bregvadze, Alina Schmidt, Josephin Teuchert, Emely Frank, Lucy Joelle Wetzig und Anna Lorenz mit hart erkämpften ersten Plätzen bei.

Zweite Plätze erlangten Barbare Bregvadze, Josephine Frank, Josephine Terla, Chantal Abel und Matilde Adam.

Über die Bronzemedallien konnten sich Mika Geißler, Anton Peschel, Gustav Senger, Tessa Groth, Otto Adam, Vicky Joline Storl, Lea Wittig, Georg Thiele und Helene Dettmer freuen.

Das war ein guter Einstieg nach der langen Sommerpause, worüber sich die Trainer sehr gefreut haben.

Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren, um gut für die weiteren Wettkämpfe vorbereitet zu sein.

JW

Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln