Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


MDEM U21 am 11.02.2017 in Schönebeck

MDEM u21 in Schönebeck am 11.02.2017

3 Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften erkämpft!

Am 11.02. reisten 5 Döbelner Judoka nach Schönebeck zu den Mitteldeutschen Meisterschaften der AK u21. Dabei sicherten sich die, von den Landesmeisterschaften qualifizierten Sportler Franz Enge (-100kg) und Antonia Schneider (-78kg) einen dritten Platz, konnten aber nach guter Kampfleistung keinen Kampf am Wettkampftag gewinnen. Drei Döbelner Kämpfer wurden vom Judoverband nachnominiert, so dass auch diese um die Medaillen kämpfen konnten. Tobias Sieber (-81kg) belegte nach zwei verlorenen Kämpfen einen siebten Platz. Jakob Ernst, welcher in der stark besetzten Gewichtsklasse -73kg kämpfte, erreichte nach zwei Niederlagen und zwei Siegen einen undankbaren 5.ten Platz. Georg Ernst erkämpfte sich mit zwei gewonnen und einem verlorenen Kampf einen dritten Platz und ist damit, wie Franz Enge und Antonia Schneider für die Deutschen Meisterschaften in Frankfurt/Oder qualifiziert!

Georg Ernst

Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln