Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv

Weihnachtsturnier am 09.12.2017 in Döbeln Judohalle

Am Samstag fand, wie jedes unser traditionelles Weihnachtsturnier statt. Bei diesem Turnier traten 104 Sportler, vom Döbelner SC und dem KJSC Döbeln an.

Der Abteilungsleiter, Henry Ney, bedankte sich am Anfang des Turniers bei einzelnen Sponsoren für Geldspenden, ohne die es teilweise nicht möglich gewesen wäre, die Startgelder der Wettkämpfe zu finanzieren. Aber auch ohne die Unterstützung der Eltern, die mit ihren Kindern zu den Wettkämpfen fuhren, wären wir dieses Jahr nicht so erfolgreich gewesen.

Außerdem fand eine offizielle Spendenübergabe, der Käferbande Döbeln, an die Abteilung Judo, im Wert von 1.810,50€, was der Erlös der Tombola, des diesjährigen Käfertreffens war, statt.

Anschließend prämierte der DSC die Sportler ab der U13, die über das gesamte Jahr die besten Leistungen, bei den Bezirks-, Landes-, Mitteldeutschen- und Deutschen Meisterschaften, erbrachten. Aber auch die Sportler von der U7 bis U11, mit den größten Wettkampferfolgen wurden ausgezeichnet.

Bei dem Wettkampf wurden alle Sportler in gewichtsnahe Gruppen eingeteilt.

Am Vormittag kämpften die Sportler der U6, U8 und U10. Als diese, wirklich schönen Kämpfe beendet waren, schaute vor der Siegerehrung der Weihnachtsmann vorbei und verteilte Süßigkeiten, wovon die Kinder alle begeistert waren. Leider verletzte sich Luca Erdmann bei seinem letzten Kampf ernsthaft an seinem Arm und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung!

Danach starteten die Wettkämpfe der Altersklassen U13, U15, U18, U21 und der Männer. Sogar Jens Wetzig ließ sich durch seine Familie inspirieren und trat nach ca. 7 Jahren Pause und untrainiert wieder auf die Matte. Das spornte Peter Binder an, der genauso spontan in den Wettkampf einstieg. Das war natürlich ein Highlight, für die Sportler, ihre Trainer auch einmal kämpfen zu sehen.

Nach diesem gelungen Wettkampf und als wieder Ruhe in die Halle eingezogen war, wurde noch eine Gürtelprüfung für den 1. Kyu abgelegt. Diese bestanden die 3 Absolventen Caleb Mühlhause, Felix Bahrmann und Antonia Schneider. Herzlichen Glückwunsch dafür! JW

Hier die genauen Ergebnisse:

Ergebnisse:
U7
-21 kg, Boden:
1. Albert Hanke
2. Georg Schlegel
3. Arne Kohlmann und Ioannis Papadopoulos
-22kg, Boden:
1. Linda Krüger
2. Moritz Börner
3. Christopher Zoschke
-23kg, Boden:
1. Leonore Dettmer
2. Evelyn Döring
3. Linda Munzig und Kai Zimmermann
-28kg, Boden:
1. Olliver Schweinsburg
2. Ben John
U8
-31kg, Boden:
1. Matheo Zschalig
2. Fenja Zschocke
3. Zoé Grimpe
-22kg, Stand:
1. Lilli Töpfer
2. Fritz Fiedler
3. Viktoria Brändel und Emilia Röscher
-29kg:
1. Georgi Kvantidze
2. Till Helbig
3. Vanessa Zimmerling
U9
-25kg:
1. Usman Dakkuev
2. Julian Friedrich
-26kg:
1. Ameli Schöne
2. Tim Seidel
3. Fabian Draßdo und Josephine Frank
-27kg:
1. Mario Richter
2. Willi Meinhold
3. Till Maaß und Patrice Zimmermann
-32kg:
1. Niklas Willner
2. Marius Ratzka
3. Mika Geißler
-36kg:
1. Scarlett Buche
2. Louis Grzona
+40kg:
1. Josephine Terla
2. Kiriaros Papadopoulos
3. Annabell Schurig
U11
-23kg:
1. Josephin Teuchert
-30kg:
1. Lucy Joelle Wetzig
2. Babare Bregvadze
3. Joline-Joyce Dölitzsch
-32kg:
1. Johann Teuchert
2. Sajfulla Udajev
3. Muslim Paritov
-34kg:
1. Emily Wehle
2. Neele Mitzschke
3. Elisa Schmidt
-37kg:
1. Anastasia Bregvadze
2. Helene Dettmer
-38kg:
1. Fritz Simon Rädisch
2. Kirill Kudievski
3. Anton Peschel und Luca Erdmann
-39kg:
1. Anna Lorenz
2. Lisa Uhlemann
3. Lara Röcher
-44kg:
1. Fritz Gustav Gutt
+49kg:
1. Alina Schmidt
2. Lennart Kahlert
3. Adriana Größler
U13
-33kg:
1. David Kutsch
2. Tim Feil
3. Ben Gröger
-36kg:
1. Aaron Schrader
2. Benedikt Lange
3. Samuel Fulsche
-37kg:
1. Lea Wittig
2. Aaron- Tristan Scheidig
3. Vicky Storl
-40kg:
1. Emily Frank
2. Celine Böhme
-44kg:
1. Maja Herrmann
2. Nele Helbig
3. Lydia Richter
-46kg:
1. Cedric Schlegel
2. Otto Adam
-48kg:
1. Clara Schlegel
2. Nele Helbig
-52:
1. Melina Riedel
2. Franziska Staude
3. Helen Richter
U15
-43kg:
1. Georg Thiele
2. Tim Püschner
-46kg:
1. Elias Renner
2. Florian Fiedler
-63kg:
1. Sarah Lorenz
2. Jette Brückner
3. Anna-Luise Laschet
-68kg:
1. Matilde Adam
-70kg:
1. Fabrice Abel
2. Max Vogt
3. Tim Schmidt und Lucas-Leon Haustein
Männer
-73kg:
1. Tim Binder
2. Stefan Käseberg
3. Robert Becke und Jonas Brückner
5. Caleb Mühlhause
-81kg:
1. Stefan Käseberg
2. Peter Binder
3. Jens Wetzig
+100kg:
1. Franz Enge
2. Felix Bahrmann
Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln