Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


Bezirksmeisterschaft am 25.01.2020 in Chemnitz

Am frühen Morgen starteten 6 Döbelner zur BEM U18 nach Chemnitz. 65 Starter aus verschiedenen Vereinen des Bezirk Chemnitz versuchten sich für die LEM U18 zu qualifizieren.

Die Leistungen unserer Sportler vom Döbelner SC Judo konnten sich mit zweimal Gold und dreimal Silber sehen lassen. Hervorzuheben sind Tim Schmidt und Amarbeck Dakkuev, die alle ihre Kämpfe gewonnen haben.

Dominik Biendara fühlte sich in seiner neuen Gewichtsklasse -73 kg noch nicht so richtig wohl. Den ersten Kampf hatte Dominik für sich gewinnen können und damit einen guten Anfang gemacht, jedoch konnte er sich im weiteren Turnier nicht durchsetzen.

Sara Lorenz, Melina Riedel und Nele Helbig brauchten sich nicht verstecken. Ihre Leistungen zeigten zwar Höhen und Tiefen doch am Ende konnten sie sich auch über eine Medaille freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

R.B.

Ergebnisse

Listen

Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln