Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Talentstützpunkt
LSB Sachsen
Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


offene Matte (Bezirksrandori) U18/U21 am 26.03.2022 in PSC Bautzen

Am Samstag den 26.03. waren sechs Judoka vom Döbelner SC/Judo der Altersklasse U18/U21 nach Bautzen zur „offenen Matte“ gefahren. Die meisten hatten das Athletiktraining vom Freitag noch in den Knochen, trotzdem gaben sie Vollgas.

31 Teilnehmer aus 7 Vereinen trafen sich, unter der Leitung von André Husseck, beim Gastgeber „PSC Bautzen e.V.“ auf der Tatami. Am Vormittag teilte Udo Mann vom TSV 1886 Lichtenberg, nach einer intensiven Erwärmung, wichtige Details zu einigen Änderungen der Wettkampfregeln mit und führte gleich praktische Varianten zum Thema „Regelkonformes lösen des gegnerischen Griffes“ vor. Nach einer Pause konnten die Neuheiten am Nachmittag bei verschiedenen Randorieinheiten ausprobiert werden. Für die zielgerichtete Abschlussgymnastik sorgte Robert Becke (DSC Judo).

Helene Dettmer (U18), Sarah Lorenz (U21), Anna Lorenz (U18), Tim Schmidt (U21), Otto Adam (18) sowie Robert Schwarze (U18) vom Döbelner SC/Judo waren von der zusätzlichen Trainingseinheit sehr begeistert und kamen mit einem Lächeln von der Matte. Die „offene Matte“ gibt ein gutes Gefühl für kommende Wettkämpfe und Meisterschaften.

R.B.

(weitere Fotos folgen)

Bauelemente Abel Käferbande Döbeln Natural Wood Montagen Hotel Döllnitzsee Biberprint