Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Talentstützpunkt
LSB Sachsen
Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


Kreismeisterschaft am 18.06.2022 in Rochlitz

Heute fanden in Rochlitz die Kreismeisterschaften U9 bis U15 statt. Beteiligt waren insgesamt 63 Sportler aus vier Vereinen.

Vertreten war der Gastgeber BSC Motor Rochlitz, die HSG Mittweida, der KJSC Döbeln und der Döbelner SC.

Leider sagten die restlichen Vereine vom Kreis ab.

Die Platzierungen

🥇1.Platz

Theo Schmidt (1 Kampf, 1 Sieg)

Tristan Schilling (3 Kämpfe, 3 Siege)

Lenny Maxim Wetzig (2 Kämpfe, 2 Siege)

Elias Renner (kampflos)

Ingrid Hanke (1 Kampf, 1 Sieg)

Albert Hanke (1 Kampf, 1 Sieg)

Tristan Hettig (kampflos)

Vicky Schurig (kampflos)

Linda Munzig (kampflos)

Ben Schmidt (kampflos)

Till Helbig (1 Kampf, 1 Sieg)

Tim Seidel (kampflos)

Fenja Zschocke (kampflos)

Scarlett Buche (kampflos)

🥈2.Platz

Aaron Döring (3 Kämpfe, 2 Siege)

Moritz Riedel (1 Kampf, 0 Siege)

Christopher Zoschke (2 Kämpfe, 1 Sieg)

Hannes Metzner (1 Kampf, 0 Siege)

🥉3. Platz

Emilio Dittmann (3 Kämpfe, 1 Sieg)

Mileen Sauer (2 Kämpfe, 0 Siege)

Durch die geringe Teilnehmerzahl, fanden nur wenig Kämpfe um die Titel statt. was jedoch mit mindestens genau so vielen Freundschaftskämpfen ausgeglichen wurde, welche die vier Vereine gut miteinander organisierten. Somit hatte jeder angereiste Sportler die Möglichkeit sich zu messen, was auch überzeugend dann getan wurde. Die gezeigten Leistungen der Döbelner waren grundsolide und lässt auf weitere Erfolge in kommenden Wettkämpfen hoffen.

Bauelemente Abel Käferbande Döbeln Natural Wood Montagen Hotel Döllnitzsee Biberprint