Döbelner SC

Judo erleben in Döbeln und Ostrau

Menü Menü

Döbelner SC

Berichtearchiv


Weihnachtsturnier am 10.12.2011 in Döbeln

Man hatte Mühe, sein eigenes Wort zu verstehen. Der Weihnachtsmann hatte soeben die langen Treppen zur alten Sporthalle Staupitzstraße hinauf erklommen, und fand sich unlängst in Mitten einer Traube der vor allem jüngsten Döbelner Judoka. Eine kleine Belohnung für den Mut, bei ihrem ersten Weihnachtsturnier anzutreten und sich mit anderen zu messen. Für die Krümelgruppe waren es die ersten Erfahrungen unter regulären Bedingungen, auch wenn es für sie zunächst nur im Bodenkampf Punkte zur erringen galt. Die älteren und erfahreneren Judoka zeigten vor den staunenden Augen ihrer jüngeren Vereinskameraden, Eltern und Gästen daraufhin, wie technisch attraktives Wettkampfjudo im Stand aussieht. Folglich fiel es den Organisatoren um Noch- Abteilungsleiter Karl-Heinz Anders schwer, die Konzentration bis zur Siegerehrung aufrecht zu erhalten, wo sich alle Kämpfer eine Urkunde samt Schokoladen- Weihnachtsmann verdienten. Höhepunkt des Döbelner Traditionsturnier war zweifelsohne der Überraschungsbesuch des JVS- Präsidenten Dr. Hans-Jürgen Ulbricht: Grund für dessen Besuch war Trainer Mathias Conrad, der dem wohl aktuell erfolgreichsten ?Judovater? Sachsens im Namen des Judoverbandes Sachsen den 2. Dan verlieh. Dessen jüngerer Sohn Hannes Conrad wurde 2010 Vizeweltmeister und holte Bronze bei der EM, Robert Conrad ist im Landeskader und im Kader der Bundesligamannschaft des Judoclub Leipzig vertreten und kann ebenfalls auf eine ordentliche Erfolgsbilanz verweisen. Ohne eine intakte Familie, die nahezu jede freie Minute dem Judosport widmet, sind solche Erfolge nicht möglich. Die DSC- Judoabteilung schloss sich den Dankeswünschen an und ehrte auch Mutter Katharina mit einem Blumenstrauß.

Mit diesem Turnier beendet der Döbelner SC das Wettkampfjahr 2011. Am kommenden Wochenende schlägt für drei Trainer die Stunde der Wahrheit bei der Dan- Prüfung in Leipzig. Ein Trainingslager und das alljährliche ?Jahresabschlussbaden? im Oschatzer Platsch sind die letzten Termine zwischen den Feiertagen.

Ergebnisse:
Altersklasse U6
-18 kg:
1. TEUCHERT, Josephin
2. SCHLEIER, Phillip
3. ALBERT, Tristan

Altersklasse U6/ U8
-21 kg:
1. PÜSCHNER, Tim
2. SCHURIG, Bonnie
3. HASCHKE, Maik-Edward
3. KÖHLER, Moritz

-22 kg:
1. FUNKE, Shelly
2. FEIEREIS, Elly
3. SCHLEGEL, Clara

-24 kg:
1. GOEPEL, Charlotte
2. WENDT, Ian

-27 kg:
1. DANZIGER, Maxim
2. PRZYBILLA, Eric
3. MERKEL, Moritz
3. NAUMANN, Benjamin

-32,7 kg:
1. LORENZ, Malte (KJSC)
2. ENGELMANN, Paul (DSC)
3. MÖBIUS, Philipp (DSC)
3. WNUCK, Toni (KJSC)

-28,2 kg:
1. BIENDARA, Dominik (DSC)
2. HASCHKE, Anna-Luise (DSC)
3. BORCHARDT, Noah (KJSC)

Altersklasse U8/ U10
-35 kg:
1. HOFMANN, Hannes (KJSC)
2. PARTZSCH, Dennis (DSC)
3. HANKE, Amélie (DSC)
3. EULITZ, Richard (DSC)

Altersklasse U10
-24 kg:
1. MENSING, Annegret (KJSC)
2. RÜGER, Stella (KJSC)

-26 kg:
1. TÖPFER, Lukas (DSC)
2. VOGEL, Cedric (KJSC)
3. THIEME, Robert (KJSC)
3. VIELTORF, Max (DSC)

-28 kg:
1. BERGER, Linus (KJSC)
2. BRÜCKNER, Jette (DSC)
3. DAMM, Morris (DSC)
3. LANGER, Lilian (KJSC)

-30 kg:
1. ABEL, Fabrice (DSC)
2. SEIPELT, Sarah (DSC)
3. KIRBACH, Dennis (DSC)
3. BRENZ, Paul (DSC)

-39,5 kg:
1. BERGER, Lukas (KJSC)
2. OELSCHLEGEL, Quentin (DSC)

Altersklasse U12 männlich
-37 kg:
1. HERRE, Lukas (KJSC)
2. ALBAT, Leroy (KJSC)
3. LANGE, Franz-Otto (DSC)

-53 kg:
1. LÖRTSCHER, Nils (DSC)

Altersklasse U12 weiblich
-29 kg:
1. HAMMER, Mara (KJSC)
2. TENNERT, Lena (DSC)

-34 kg:
1. PHILIPP, Patricia (KJSC)
2. NAUMANN, Sophie (DSC)
3. HINTERSDORF, Lisa (KJSC)

-44 kg:
1. ENGELMANN, Jenny (DSC)
2. RÜGER, Michelle (KJSC)
3. KÖHLER, Maxi (DSC)

Altersklasse U14 männlich
-42 kg:
1. MÜNCH, Robert (DSC)
2. EULITZ, Johann (DSC)
3. MANN, Tom (DSC)

-53 kg:
1. KAPLAN, Falko (KJSC)

-40 kg:
1. LACHE, Johann (DSC)
2. FISCHER, Janek (KJSC)
3. MEYER, Vincent (DSC)

-50 kg:
1. ERNST, Jakob (DSC)
2. LÖRTSCHER, Danny (DSC)

-60 kg:
1. SELTMANN, Robin (DSC)

-62 kg:
1. SIEBER, Tobias (DSC)
2. MÜNCH, Toni (DSC)
3. BRÜCKNER, Jonas (DSC)
3. MÜHLHAUSE, Lares (DSC)

Altersklasse U14 weiblich
50 kg:
1. KIRBACH, Vanessa

+57 kg:
1. LASCHET, Loreen (KJSC)
2. SCHNEIDER, Antonia (DSC)

Altersklasse U14 weiblich/ männlich
-42 kg:
1. SCHUBERT, Sandy (KJSC)
2. GRAF, Kevin (DSC)
3. RÜGER, Philipp (KJSC)
3. THOMAS, Lias (DSC)

Altersklasse U17 männlich
-70 kg:
1. ERNST, Georg (DSC)
2. TENZLER, Paul (DSC)
3. BAHRMANN, Patrick (DSC)

-100 kg:
1. ENGE, Julius
Bauelemente Abel
Käferbande Döbeln